Tierheilpraxis - Medicina Naturale
Nadine Burzlauer
  
 

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

Blog

Die goldene Paste (Tumuric Paste)

Gepostet am 19. Juni 2017 um 7:55 Comments Kommentare (0)

Die “Goldene Paste“ wird schon seit Jahrhunderten in der ayurvedischen Lehre als besonders heilendes, anregendes und reinigendes Mittel geschätzt. Sie wirkt stark entzündungshemmend, besonders in den Gelenken. Darüber hinaus stärkt sie das Immunsystem und regt die Leberfunktion an, unterstützt den Körper bei der Reinigung und wirkt antioxidativ. 

Der Name rührt vom Hauptbestandteil Kurkuma her und das wiederum enthält de...

Ganzen Post lesen »

Moro'sche Karottensuppe

Gepostet am 19. Juni 2017 um 7:45 Comments Kommentare (0)

Rezept

500 g Möhren           
ca. 2 Liter Wasser          
1 TL Kochsalz           


Anleitung

500 g Möhren schälen, klein schneiden und in 1 Liter Wasser zum Kochen bringen.
Mindestens eine Stunden bei niedriger Temperatur köcheln lassen (wichtig e...

Ganzen Post lesen »

Knochenbrühe / Hühnerbrühe

Gepostet am 19. Juni 2017 um 7:25 Comments Kommentare (0)

Selbst gekochte Hühnerbrühe bzw. Knochenbrühe ist etwas, was man in einem Hunde- bzw. Katzenhaushalt immer vorrätig haben sollte!
Am besten tiefgefroren, portioniert z.B. in Eiswürfelbehältern.
Denn: Die Brühe ist vielseitig einsetzbar, z.B. als Appetitanreger, bei mäkeligen Hunden und Katzen, bei längeren Durchfällen oder bei einem erhöhten Bedarf an Mineralstoffen. 

Zubereitung: 

Entweder ein ganze...

Ganzen Post lesen »

Wurmwidriges Pesto

Gepostet am 19. Juni 2017 um 7:15 Comments Kommentare (0)

In diesem Pesto sind jede Menge Kräuter und Zutaten, die nicht nur schmackhaft sind, sondern auch noch für eine wurmwidrige Wirkung bekannt sind.
Die Zutaten sind unkompliziert, die Kräuter können auch variiert werden. Thymian und Oregano sollten jedoch enthalten sein, die enthaltenen ätherischen Öle können bei der Vorbeugung gegen einen Wurmbefall nützliche Dienste erweisen.
Auch die anderen Inhaltsstoffe haben wertvolle Eigenschaften: Kokosr...

Ganzen Post lesen »

Wunderbrei nach Aldington

Gepostet am 19. Juni 2017 um 7:10 Comments Kommentare (1)

Die Grundidee des Wunderbreis ist eine hohe Nährstoffdichte zu erzielen, um geschwächte Hunde zu „päppeln“ und das Immunsystem zu stärken. Typische Einsatzgebiete sind z.B. während oder nach Erkrankungen, zur Stärkung bei älteren Hunden oder um den Appetit anzuregen.
Bei Hunden, die ausschließlich mit Fertigfutter ernährt werden, ist der Wunderbrei eine hervorragende Quelle für jede Menge Vitalstoffe.

 

Das Re...

Ganzen Post lesen »